Startseite
Wer wir sind
Wem wir helfen
Was kannst du tun
Wer uns hilft
Über Nepal
Spendenkonto
Chronik

 Flyer / Plakat
Seitenstruktur

 

| Impressum | Gästebuch | Kontakt

Veranstaltungskalender von Rettungshunde für Nepal e.V.

Unser Verein bietet Seminare, Workshops und Theorie-Veranstaltungen insbesondere für Mitglieder von Rettungshundestaffeln und Mantrailergruppen, aber auch für andere Hundehalter, mit vereinseigenen und befreundeten Referenten an. Desweiteren können Gruppen unsere Referenten und Trainer nach Absprache auch für eigene Veranstaltungen buchen.

Termine nach Ankündigung (Anfragen für interne Veranstaltungen HIER):

Freiverweiser-Basis-Seminar
Powerpoint-unterstütztes, praxislastiges Ein-Tages-Seminar für Mitglieder von Rettungshundestaffeln

Seminar gegen Prüfungsangst für RettungshundeführerInnen
Hilfe zur Selbsthilfe! Ein-Tages-Seminar in Theorie und Praxis.

Rückverweiser - Workshop für Fortgeschrittene und Profis
ein reines Praxiswochenende mit interessanten Aufgabenstellungen -

Erste Hilfe am Hund – Kurse für Rettungshundestaffeln, Theorie & Praxis (2 Abende)

Erste Hilfe am Hund – Kurse für Hundehalter und Hundegruppen, Theorie & Praxis (1 Abend)

Erste Hilfe am Hund – fresh up für Rettungshundestaffeln (1 Abend) – NUR Praxis und Fallbeispiele!

 

Mantrailing-Seminare für Anfänger und Fortgeschrittene

flexibel gestaltete reine Praxisseminare oder Praxisseminare mit Theorieeinheiten. Als Ein-Tages- oder Wochenendseminar. Trainingsschwerpunkte nach Wunsch. Termine auf Anfrage!

 

Theorie-Abende :

Fortbildungsabende für die Rettungshundestaffeln im Einzugsbereich der Polizeipräsidien West- und Mittelhessen (sofern noch Plätze frei sind, können auch Mitglieder anderer Staffeln teilnehmen) finden nach Ankündigung (hier und über den Emailverteiler) in loser Folge jeweils montags, dienstags oder samstags abends im Raum Mittel-/Westhessen statt.

Die Fortbildungen dauern je Abend zwischen 2 und 4 Stunden.

Unter anderem sind folgende Themen geplant, weitere Themen und staffelinterne Fortbildungen gern HIER auf Nachfrage:


Karten- und Kompasskunde

Geruchssinn des Hundes

Geruchsentstehung und Geruchsverteilung im Gelände

Basiswissen Ernährungsphysiologie des Hundes und Hundeernährung

Vom Welpen zum Hund – was man über sensible Phasen und Co wissen sollte

Einsatztaktik Flächensuche

Verhalten vermisster Personen

Suizid und Suizidversuch

Alzheimer und senile Demenz

Schlafmanagement bei Einsätzen

Gefahren im Flächeneinsatz

Wintersurvival für Rettungshundeteams

Anatomie, Physiologie und Erkrankungen des Bewegungsapparates des Hundes

Infektionskrankheiten und Impfungen des Hundes

Parasitosen des Hundes

Themenblock Trümmerkunde (mehrere Themen, die aufeinander aufbauen, ca. 6-8 Abende, z.B.): Baukunde

Gefahren in der Trümmerarbeit

Schadensursachen

Einsatztaktiken in der Trümmersuche

Schadenselemente und resultierende Einsatzgrundsätze

Verhalten im Trümmereinsatz und -training

Vor- und Nachbereitung von Trümmereinsätzen

Stiche, Knoten und Bunde – vom Umgang mit Seilen

Rettungs-, Schleif- und Tragegriffe

und andere Themen mehr....



 
   

   © 2008 by D. Neika